Mit leichtem Nieselregen startete das Maibaumaufstellen am 01.05.2019 beim Gasthaus Rampetsreiter in Fürling. 
Der schön geschmückte Baum konnte trotzdem rasch und mit bieriger Unterstützung vom Bürgermeister Josef Lindner aufgestellt werden. Durch die doch tiefen Temperaturen huschten die fleißigen Helfer nach dem gemeinsamen Gruppenfoto und alle Zuschauer gleich in die warme Gaststube, wo der Feiertag für viele bei einem Steckerlfisch vom Wirt gemütlich ausklang. 

Fotos gibt's im Beitrag

Maibaumfest 2019

Tolle Ergebnisse gab es wieder beim Funkleistungsabzeichen in Silber aus dem Bezirk Freistadt, welches in der OÖ Landes-Feuerwehrschule in Linz abgearbeitet worden ist. 
273 Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner nahmen am 40. Bewerb in Silber teil. Davon konnten sich 259 Kameraden um das Silberne Abzeichen freuen. 

Unter den 19 Kameraden aus dem Bezirk Freistadt war auch unsere Kameradin Lehner Daniela, die ebenfalls mit einem silbernen Abzeichen nach Hause kam.
Wir sind sehr stolz auf sie und freuen uns über die Motivation, die unsere Daniela hier an den Tag legt!

Jahreshauptversammlung 2019

Dieses Jahr fanden sich am So, 06.01.2019 unsere Mitglieder zur Jahreshauptversammlung beim Gasthaus Rampetsreiter in Fürling ein. Nach der Begrüßung unserer diesjährigen Ehrengäste folgten die Berichte vom Kommandantenstellvertreter, Schriftführer, Kassier, Gerätewart, Zugskommandanten/Ausbildungsleiter, Verantwortlichen Funkwesen, Jugendtrainer sowie über die Bewerbsgruppen.

575 Ausbildungs- und Übungsstunden haben die Kameraden 2018 geleistet. Es musste insgesamt 35 mal zu Einsätzen ausgerückt werden, wobei die Kameraden zu 30 technischen und 5 Brandeinsätzen insgesamt ganze 796 Stunden bereitstanden.

Wir durften dieses Jahr 13! Kameraden zum 25 jährigen Jubiläum eine Dienst-Medaille überreichen. 6 Kameraden bekamen die Medaille für 40 Jahre und 8 Kameraden zu 50 Jahre Dienst bei der Feuerwehr. Weiter wurden Verdienst-Medaillen des Bezirkes an 6 Kameraden in Bronze und Silber vergeben. Befördert wurden auch 8 Kameraden. 
Beim obigen Gruppenfoto haben sich alle Jubilare mit unseren Ehrengästen versammelt. 

Der letztes Jahr vorgestellte Defibrillator wurde montiert und steht für Feuerwehr und umgebende Bevölkerung zum Einsatz bereit. Am Zeughaus wurde ein Warndrehlicht montiert und auch die neu vergebene Hausnummer. Unsere Jugendgruppe hat für Ihre tollen Leistungen durch die Trainer Sporttaschen geschenkt bekommen, womit sie bestens für das nächste Bewerbsjahr gerüstet sind.

Unser Kommandant und unsere Ehrengäste haben sich für den tollen Einsatz aller Kameraden bedankt und blicken positiv in das Jahr 2019. 

Bei allen Helfern und für die Einsatzbereitschaft aller Kameraden möchte sich die Feuerwehr Erdmannsdorf herzlich bedanken!   

Spielerockaroas 2019_2

Am Samstag, den 16. Februar fand wieder die alljährliche Rockaroas statt.
Zahlreiche „Zocker“ verbrachten ein paar gemütliche Stunden im Feuerwehrhaus.
Die Garage des Zeughauses wurde kurzer Hand zur Spielhölle umfunktioniert.

Für das leibliche Wohl sorgte wieder unser Haubenkoch „Kogsi“.

 

Am Freitag, 03.11.2018 fand wieder der regelmäßige große Putztag statt. Es wurden unter anderem das gesamte Obergeschoss, Stiegenhaus, Kommandoraum, Keller, Schlauchturm, Fahrzeughalle, Aufenthaltsraum und die Fahrzeuge einer Komplettreinigung unterzogen. Die Feuerwehr Erdmannsdorf ist dankbar für alle helfenden Hände, die sich für diese auch wichtigen Arbeiten Zeit nehmen. 

Putztag im Zeughaus 2018

   

LFV Einsatzkarten  

   

Aktuelle Einsätze  

   
© FEUERWEHR ERDMANNSDORF