Sonderübung Juli 2023

Gemeinsam mit der FF March fand am 10.07. eine Sonderübung statt.
Dabei wurde die Bekämpfung eines Brandes in einem Gebäude, inklusive Personenrettung, geübt. Die Atemschutztruppen beider Feuerwehren konnten gemeinsam den Brandherd finden und bekämpfen und alle Personen sicher aus dem Haus retten.
Wir bedanken uns bei den Kammeraden der FF March für die Teilnahme und bei der Familie Reisinger für die Zurverfügungstellung des Gebäudes.

Atemschutz Leistungsabzeichen

Im Mai haben drei unserer fleißigen Kameraden mit Bravour das Leistungsabzeichen in Bronze für Atemschutz abgelegt und bestanden.

Gratulation an die Kameraden und Danke an Gernot für das Übernehmen des Trainings.

Monatsübung März 2023

Bei der Monatsübung vom März fuhren wir mit beiden Fahrzeugen aus und übten den Umgang mit dem Greifzug. Es wurden auch alle zwei Seile ausgepackt um zu schauen wie lang diese sind. Nach einer zusätzlichen Besichtigung eines Löschbehälters, bei dem wir auch die Bedingungen des Lichtmastens, Notstromaggregat und Scheinwerfer probiert haben, rückten wir wieder mit aufgefrischten Erkenntnisen im Zeughaus ein.

Monatsübung Februar 2023

Bei der Monatsübung im Februar wurde das Wissen über die Feuerwehrfahrzeuge und deren Ausrüstung aufgefrischt.

Ähnlich wie es beim Branddienstleistungsabzeichen abläuft, zogen die Kameraden Kärtchen mit Namen von Ausrüstungsgegenständen und versuchten, diese ohne die Türen zu öffnen, in den Fahrzeugen zu finden.

Außerdem wurde das Bergen und Retten mithilfe des Flaschenzugs im Stiegenhaus geübt.

Monatsübung Oktober 2022

Bei dem Übungsszenario handelte es sich um einem Brand in einer Tischlerwerkstatt auf einem landwirtschaftlichen Objekt.

Zusätzlich wurden zunächst auch 2 Kinder im Gebäude und später auf der Hauseigentümer vermisst.

Bei der Übung wurden wir von den Kameraden der FF St. Leonhard bei Freistadt mit einem TLF unterstützt, welche bereits nach ca. 10 Minuten am Einsatzort eintrafen. Während die FF Erdmannsdorf

die Wasserversorgung mit 7 B-Längen von einem nahe gelegenen Teich zum TLF aufbaute wurde der Löschangriff

zunächst mit unserem UHPS und in weiterer Folge auch mit dem TLF durchgeführt. In weiterer Folge spürten 2 Atemschutztrupps die vermissten Personen auf und brachten sie zur Erstversorgung

in den äußeren Bereich. Der angrenzende Bereich des landwirtschaftlichen Objektes wurde von 2 C-Rohren gesichert.

Wir bedanken uns bei der FF St. Leonhard bei Freistadt für die Übungsteilnahme und natürlich auch beim Hausbesitzer, welcher das Objekt zur Verfügung gestellt hatte.

Brand im Seniorenheim Lasberg
+++ Brand im Seniorenheim Lasberg+++
So lautete die Alarmierung am 16.9.2022, um 14:14h von der Landeswarnzentrale für die Alst.3 Übung der FF Lasberg!
Die FF Erdmannsdorf rückte unverzüglich mit KLFA zum Einsatzort aus. Der Auftrag war, dass wir eine Zubringleitung von der Feistritz zum RLF St. Oswald herstellen mussten. Anschließend wurde unser AS-Trupp noch zur Menschenrettung ins Gebäude beordert.
Es war eine sehr interessant und fordernde Übung.
Gratulation an die FF Lasberg für die Organisation und Durchführung.
 

Pflichtbereichsübung 2021

"Verkehrsunfall eingeklemmte Person, PKW gegen LKW" war der Alarmtext für eine große Einsatzübung im Pflichtbereich Gutau.

Ein LKW und ein PKW waren dem Szenario zufolge in einen Verkehrsunfall verwickelt. Im umgekippten LKW befand sich eine eingeklemmte, bewusstlose Person. Der PKW-Fahrer stand unter Schock, zwei weitere Personen in einem PKW klagten über verschiedenste Verletzungen. In Summe galt es vier Verletzte zu retten und teilweise mittels hydraulischem Rettungsgerät aus den Unfallfahrzeuge zu retten. Weiters musste der Verkehr auf der vielbefahrenen Straße durch Lotsen geregelt werden.

Die diesjährige Pflichtbereichsübung wurde von der FF Erdmannsdorf ausgearbeitet und mit Hilfe der FF Gutau, der FF Selker-Neustadt und zwei Fahrzeugen vom Roten Kreuz durchgeführt. 

Ein herzliches Dankeschön an Tanja und Johann Henninger von der Firma Dex Trans, die uns mit kräftiger Mithilfe und Unterstützung den LKW zur Verfügung gestellt haben.

Bericht und Bilder von Franz Hinterdorfer
Publiziert von OAW Georg Riernößl / AFKDO Pregarten

"Brand einer Werkstätte" war das Thema der Monatsübung dieses Mal.
Es musste auch eine Personenrettung unter Atemschutz durchgeführt werden. Anschließend wurde der Brand mit zwei C-Rohren gelöscht. Als Wasserentnahmestelle diente ein Fischteich.
Danke an die Hausbesitzer, dass sie uns das Objekt zur Verfügung gestellt haben.
 
Monatsübung September 2021
 

Die Kameradinnen und Kameraden der Lotsen und Nachrichten Gruppe die im Einsatzfall die Florian-Station besetzen, wurden von Lotsenkommandant BI Kiesenhofer Thomas wieder geschult um am neuesten Stand zu bleiben.

Schulung „Florian-Station

Schulung „Florian-Station

Monatsübung Februar 2021

Vorstellung SvE (Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen) war das Thema zur Monatsübung dieses Mal.
Daniela Lehner und ihr Kollege Martin Winklbauer von der FF Kefermarkt präsentierten das SvE Team und ihr Vorgehen im/nach dem Einsatz. 
Es war ein sehr interessanter Vortrag für alle Teilnehmer.

 

   

LFV Einsatzkarten  

   

Aktuelle Einsätze  

Warning: Creating default object from empty value in /home/.sites/937/site860/web/modules/mod_jw_srfr/helper.php on line 135
   
© FEUERWEHR ERDMANNSDORF