Höllbergfest Erdmannsdorf

Wie alle anderen Veranstaltungen auch, müssen wir unser Höllbergfest absagen bzw auf nächstes Jahr verschieben.

Wir freuen uns euch nächstes Jahr am 26. und 27. Juni 2021 bei uns in Erdmannsdorf begrüßen zu dürfen!

   

News Home

Feuerwehr-Wandertag 2020

Feuerwehr-Wandertag 2020

Am Sonntag, den 04.10.2020 fand wieder bei traumhaften Herbstwetter der 4. Feuerwehrwandertag statt. Treffpunkt war um 13.00 Uhr beim GH Schartmüller in Erdmannsdorf. Gut 30 Wanderbegeisterte folgten der wieder von Kastler Bertl ausgesuchten Wanderstrecke. Die Strecke führte von Erdmannsdorf zum „Kagerer“, weiter zur Labstelle „Voglhofer“ (Ortseinfahrt Gutau), hinauf zum „Walchsi“ und zurück übers „Fischer“ nach Erdmannsdorf.
Zwischenzeitlich wurden die Wanderer mit Getränken von unserer moblien Labstation (Dank an Mittmannsgruber Philip) versorgt. Der Abschluss erfolgte bei einer gemütlichen Einkehr im GH Schartmüller.

Mehrere Einsätze nach Unwetter

Eine Unwetterfront zog Donnerstag, 13.08. abends über den nördlichen Teil von Erdmannsdorf.
Umgestürzte Bäume und lokale Überflutungen führten zu mehreren Einsätzen. Auch Straßen mussten kurzzeitig gesperrt werden.

Unwetter August 2020

80. Geburtstag Haghofer und Hackl

Gratulation zum 80er!

Am Samstag, 27. Juni 2020 feierte das Kommando mit den Jubilaren Haghofer Willi und Hackl Johann deren 80. Geburtstag im Gasthaus Schartmüller in Erdmannsdorf. Bei einer guten Jause wurde in dieser gemütlichen Runde viel über die alten Zeiten geredet und gelacht. Als Geschenk erhielten sie von der FF Erdmannsdorf eine leckere Torte und eine Chronik vom Feuerwehrwesen des Abschnittes Pregarten. 

Wir wünschen unseren Kameraden nochmals alles Gute und viel Gesundheit.

80. Geburtstag Haghofer und Hackl

Brand Landwirtschaftliches Objekt 11.03.2020

Das Einsatzstichwort lautete "Brand Landwirtschaftliches Objekt" am 11.03.2020 bei Alarmstufe 2 Alarmierung mit Sirene und Handy um 18:32h und Einsatzort St.Leonhard bei Freistadt.
Nach wenigen Minuten rückten das KLFA und KRF mit Kommandant Michael Grimmer und 16 Mann/Frau zur Einsatzstelle in Stiftung aus.
Bei der Anfahrt rüstete sich schon der Atemschutztrupp vom KLFA aus. Kurz vor dem Eintreffen kam dann der Funkspruch vom Einsatzleiter "Brand unter Kontrolle", weitere Einsatzkräfte werden nicht mehr benötigt.
Gott sei Dank wurde das Feuer am Heuboden schon in der Entstehungsphase entdeckt. Dadurch konnte es der Besitzer mit einem Feuerlöscher schon eindämmen. Die Feuerwehr St. Leonhard führte dann nur mehr Nachlöscharbeiten durch.
Die Feuerwehr Erdmannsdorf konnte wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.
 
Fotos finden Sie auf der Homepage von Foto Kerschi » http://foke.at/39IRAFL

Massive Ölspur 11.03.2020

Ölspur 11.03.2020
 
Am Mittwoch, dem 11. März wurde um 08:13h die Feuerwehr Erdmannsdorf mittels Sirene und Handy zu einer Ölspur alarmiert.
Eine Breite Ölspur zog sich vom Ortsende Erdmannsdorf einen knappen Kilometer Richtung Gutau.
Diese konnte von der Mannschaft des Kleinrüstfahrzeug und mit Hilfe der Strassenmeisterei nach ca. zwei Stunden gebunden werden.
Gefahr für die Umwelt bestand nicht, da sich die Ölspur auf festen Untergrund befand.
 
   
   

LFV Einsatzkarten  

   

Aktuelle Einsätze  

   
© FEUERWEHR ERDMANNSDORF