Alle Erwartungen wurden übertroffen beim Höllberg-Fest in Erdmannsdorf von 21.7.-23.7. und die freiwillige Feuerwehr freut sich über den regen Andrang an allen drei Tagen.

Am Freitag startete das Fest bereits um 19.30 Uhr mit den Gutauer Stubenhocker und einer vollen Festhütte. Danach heizten die Lauser den Festgästen ein und es wurde bis in die Nacht gefeiert.

Die Band Popfive machte auch den Samstag zu einem tollen und gut besuchten Fest. Dieses Jahr hatten wir auch eine Geburtstagsrunde dabei, welche nach einem großen Sektempfang auch noch gute Stimmung verbreitete.

Der Sonntag war dieses Jahr bei perfekten Wetterbedingungen gefüllt mit der alljährlichen Festmesse, musikalischer Unterhaltung der Mostlandstürmer, einem Showauftritt der Lasberger Binkihuper, unserer Gewinnspielverlosung und tollem Kinderprogramm inkl Luftballonstart.

Die Freiwillige Feuerwehr Erdmannsdorf freut sich bereits auf nächstes Jahr und auf euren Besuch!

Höllbergfest 2017 - Nachbericht

   

LFV Einsatzkarten  

   
© FEUERWEHR ERDMANNSDORF