Drucken
Kategorie: Bewerbe
Zugriffe: 2443

Nach einem einzigartigen Wochenende beim Bundesfeuerwehrleistungsbewerb in Kapfenberg von 9.9.-11.9. konnte unsere Bewerbsgruppe ihre Wunschzeit im Angriff zwar bei weitem nicht erfüllen. Jedoch mit einem hervorragenden Staffellauf auf Platz 51 bei 139 teilgenommenen Gruppen in der Kategorie Bronze A verbessern. Es kämpften insgesamt 363 Gruppen aus Österreich und dem benachbarten Ausland in den verschiedenen Kategorien. In der Königsdisziplin Bronze A dominierten dann die Oberösterreicher mit Platz 1 bis 4. Es siegte St. Martin im Mühlkreis 1 mit einer gewaltigen Zeit von 28,42 Sekunden in dieser Disziplin sowie auch in Silber A mit einer guten Leistung.
Wir danken den Fans der fleißigen Bewerbsgruppe und gratulieren den Feuerwehren aus Prendt- Elmberg zum hervorragenden zweiten Platz in Bronze A sowie Tragwein und Hinterberg zu ihren guten Platzierungen.

Kapfenberg2016

ozio_gallery_nano
Ozio Gallery made with ❤ by turismo.eu/fuerteventura